Thryve

Thryve

Thryve erlaubt es dem Kunden eine Vielzahl von digitalen Gesundheitsdiensten in einer Anwendung zu bündeln. Sie stellen Infrastruktur zur Verfügung, die eine nahtlose Integration aller Gesundheitssensoren ermöglicht und harmonisierte Daten liefert - sicher und datenschutzkonform.
Dabei ermöglichen sie es den Gesundheitsdiensten, Gesundheitsdaten von Smartphones, Smartwatch, Fitness-Trackern und Verbraucherdiagnosen für eine bessere Versorgung zu nutzen. Durch die Bereitstellung von Daten über eine einzige API versucht man die Aspekte der Gesundheitsversorgung grundlegend verbessern zu können - von der Prävention und Vorsorge über die Intervention bis hin zur Therapie.

Gründungsjahr: 2016
Mitarbeiter: 10
Firmensitz: Berlin
Bei Fragen wenden Sie sich an ...
Friedrich Lämmel
Co-Founder & CEO
E-Mail schreiben