Das NPN zählt 119 Mitglieder

Kurz vor der Vergabe unseres diesjährigen Rockstar Awards begrüßen wir vier neue Start-ups in unserem New Players Network: claimsforce, riskine, Paladino und veezoo. Wir heißen euch in der NPN-Familie, die mittlerweile 119 stolze Mitglieder umfasst, herzlich willkommen!

 

claimsforce GmbH ermöglicht mit dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz, Erkenntnisse aus Schadendaten zu ziehen, um so menschliche Entscheidungsschritte künftig zu optimieren. Hierzu werden vor allem “Human-in-the-loop” Machine Learning Ansätze angewendet, die eine hybride Schadenbearbeitung ermöglichen.

Mitarbeiteranzahl

claimsforce: 20 | riskine: 25 | Paladino: 20 | veezoo: 10

 

riskine GmbH entwickelt auf Basis graphbasierter Technologien, Self-Service Lösungen sowie Tools für die persönliche Beratung. Die maßgeschneiderten Lösungen reichen von Bots über klassische Website- und Portallösungen bis hin zu Anwendungen für Berater.

 Gründungsjahr

claimsforce: 2018 | riskine: 2016  | Paladino: 2018 | veezoo: 2016

 

Paladino Insurtech AG stellt eine modulare Software-as-a-Service-Plattform zur Verfügung, mit der Kundenprozesse digital abgebildet werden können. Außerdem bietet Paladino Insurance Product Design an und unterstützt Versicherungsunternehmen dabei, neue Lösungen zu entwickeln und zur Marktreife zu bringen.

Standort

claimsforce: Hamburg | riskine: Wien | Paladino: Schlieren  | veezoo: Zürich

 

Veezoo AG optimiert den Kundenbestand und erhöht das Prämienvolumen. Das Start-up identifiziert Cross- und Up-Selling-Möglichkeiten, durch versicherungsspezifische Künstliche Intelligenz werden automatische Lead-Empfehlungen erzeugt.

 

Bild: eigene Darstellung mit Logos von claimsforce, riskine, Paladino und veezoo.

 

Hinterlasse einen Kommentar